Autor: Gallier Camp

Das Gallier Camp geht klettern!

Auch in diesem Jahr starten wir in den Osterferien wieder eine Ferienpassaktion. Und es geht erneut beim Bouldern in luftige Höhen, denn das hat im letzten Jahr allen kleinen und großen Galliern riesengroßen Spaß gemacht.

Das ganze findet auch dieses Jahr wieder in der Zenit Boulderhalle in Osnabrück statt.

Wer es noch nicht kennt: Bouldern ist Klettern ohne Sicherung in Absprunghöhe über Fallschutzmatten. Dabei kommt es nicht nur auf Kraft an, sondern der ganze Körper wird gefordert.

Egal ob Profi oder blutiger Anfänger – die verschiedenen Schwierigkeitsstufen bieten allen die Möglichkeit seine eigenen Grenzen auszutesten. Also sag deinen Freunden Bescheid! Bouldern ist eine Sportart für jedermann.

Jetzt die wichtigen Infos:

Wir treffen uns am 21.04.2017 um 11:00 Uhr am Pfarrgemeindehaus in Hasbergen (Kolpingstraße 1).  Von da aus fahren wir gemeinsam mit dem Bus in die Zenit Boulderhalle Osnabrück. Gegen 16:30 Uhr werden wir wieder zurück sein.

Anmelden könnt Ihr euch wie zu allen Ferienpassaktionen im Rathaus Hasbergen.


Und DAS müsst ihr mitbringen:
9€ für Eintritt, Mittagessen und Busfahrt
– Sportklamotten
– saubere, gut sitzende Hallensportschuhe (alternativ können auch Kletterschuhe für 2€ ausgeliehen werden)
– Bitte beachtet unbedingt die Nutzungsbedingungen und denkt an eine unterschriebene „Einverständniserklärung für Minderjährige
– und natürlich gute Laune

Wir werden von einem professionellen Boulder-Trainer begleitet und eingewiesen. Das Betreuerteam des Gallier Camps ist selbstverständlich ebenfalls dabei.

Und nicht vergessen: Vom 21.07 bis 31.07 findet das diesjährige Gallier Camp auf dem Zeltplatz in Meesdorf statt. Also schnell anmelden!

Wir freuen uns auf euch!

Tut etwas Gutes

Hallo zusammen,

Ihr wollt dem Gallier Camp und den Kindern etwas Gutes tun, ohne dafür extra Geld auszugeben?

Dann findet ihr ab jetzt unterhalb des Gall-O-Meters ein Banner, welches euch zu schulengel.de weiterleitet.

Über diese Website könnt ihr beim Online-Shoppen bei über 1.600 Shops einen kleinen Betrag an das Gallier Camp Hasbergen spenden, ohne auch nur einen Cent mehr für den Einkauf auszugeben.

Wir haben Interesse geweckt? Dann schaut doch direkt hier vorbei.

Also vergesst beim nächsten Mal im Online-Shop nicht, den kleinen Umweg über schulengel.de zu machen, um dem Gallier Camp eine kleine Freude zu bereiten.

Bis dahin,

Die Obergallier

 

PS: Es sind schon fast die Hälfte der Plätze für das 50 jährige Jubiläum belegt. Meldet euch also schnell an.

Das Lager 2016 in Bildern

Hallo zusammen,

die Obergallier waren in den letzten Tagen natürlich nicht untätig, sondern haben alles vorbereitet, um euch nun die spektakulärsten Bilder aus dem Lager 2016 präsentieren zu können. Klickt dazu einfach im Menü auf Bilder&G-News und dann auf die Bilder aus 2016.

Vielleicht ist ja auch das ein oder andere schicke Foto von euch dabei.

Viel Spaß beim Stöbern.

Wir freuen uns auf den Sommer.

 

PS: Noch nicht für das Lager angemeldet? Dann ladet euch schnell eine Anmeldung herunter und füllt sie aus.

Bis dahin,

Die Obergallier

Frohes neues Jahr!

Das Betreuerteam des Gallier Camps wünscht euch allen ein frohes und erfolgreiches Jahr 2017.

Wir haben auf jeden Fall gut gefeiert und Pyromanix ist seinem Namen auf jeden Fall gerecht geworden:

Das Team ist wie immer fleißig und ist schon längst wieder am Planen dran.

Und falls ihr noch einen Konditor für den nächsten Geburtstag braucht:

Übrigens, die ersten Kinder sind für das Zeltlager 2017 schon angemeldet. Nutzt die Chance und genießt ein unvergessliches Jubiläumszeltlager.

Wir freuen uns auf euch,

Die Obergallier

Der Auftakt für ein neues Jahr

Das neue Jahr steht ja quasi vor der Tür und somit auch das Gallier Camp 2017. Aus diesem Grund steht ab jetzt die Anmeldung für das neue Lager unter „Info > Anmeldung“ zur Verfügung. Ab Weihnachten wird die Anmeldung auch in gedruckter Form im Schriftenstand des Rathauses und der kath. Kirche St. Josef zur Verfügung stehen.

Das Betreuerteam wünscht euch allen schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wir sehen uns im Sommer zum 50 Jahre Gallier Camp Jubiläumslager. Die Wildschweine wurde schon gefangen und die ersten Römer gesichtet. Ihr könnt euch auf ein riesiges Fest gefasst machen. Also sagt all euren Freunden Bescheid und werdet Teil des unglaublichen Spektakels, welches auf euch wartet.

Beim Teutates

Ein Nachmittag im Leben eines Galliers

Heute haben wir ein ganz besonderes Schmankerl für euch. Wir haben eine streng geheime Videoaufnahme aus dem Gallier Camp 2016 in die Finger bekommen und wollen diese gerne mit euch teilen. Es handelt sich um einen feuchtfröhlichen Nachmittag im besten Zeltlager der Welt, in dem 100 Gallier ihr Unwesen treiben. Wir wollen euch nicht länger auf die Folter spannen, schaut selbst:

 

PS: Vergesst nicht. Am 28.10.2016 findet von 19 bis 21:30 Uhr das Nachtreffen statt.

Wir freuen uns auf euch. Bis dahin

Mit den Galliern in ein weiteres Abenteuer

Folgt dem Weg durch das Labyrinth und findet heraus, was das Gallier Camp sich für die kommenden Ferien für euch ausgedacht hat:

ferienpassEs ist wieder soweit. Die Herbstferien stehen vor der Tür. Aber damit in der freien Zeit keine Langeweile aufkommt, haben wir Gallier uns was ausgedacht. Wenn ihr das Bild entziffert habt, wisst ihr ja schon alle wichtigen Fakten, sonst findet ihr sie auch noch weiter unten. Es soll mit dem Fahrrad um 14 Uhr in Richtung Sutthausen gehen. Schon seit vielen Jahren züchtet dort der Hof Hauswörmann in seinen Maisfeldern ein Labyrinth, welches wir am 07.10.2016 gerne mit Euch stürmen wollen. In diesem Jahr helfen wir Wickie und seinen Wikingern einen Schatz zu finden, der auf einer Insel versteckt liegen soll. Ist der Schatz gefunden, könnt ihr euch an einem für Schatzsucher würdigen Mahl stärken. Seid ihr dann immer noch fit, bietet der Hof einen riesigen Spielplatz mit Trampolinen, Go-Karts und diversen Tieren. Abends fahren wir mit dem Fahrrad zurück, so dass wir zu 19 Uhr wieder ankommen werden.

 

Wer die Hälfte schon wieder vergessen hat, bekommt jetzt alle Infos auf einen Blick:

Wie alt muss ich mindestens sein? Wenn du mind. 8 Jahre alt bist, kannst du mitkommen

Wann steigt das Ganze? Am 07.10.2016 14-19 Uhr

Wo treffen wir uns? Am Pfarrgemeindehaus der kath. Gemeinde Hasbergen (Kolpingstraße 1)

Wo geht es hin? Zum Hof Hauswörmann nach Sutthausen

Wie kommen wir dahin? Wir machen eine Fahrradtour mit insgesamt 16 km Strecke

Kriegen wir was zu futtern? Für die Versorgung am Hof ist gesorgt. Etwas zu Trinken für die Fahrradtour solltet ihr mitnehmen

Was kostet der ganze Spaß? Das All-Inclusive-Paket kostet dich nur 6€

Was brauche ich sonst noch? Ein verkehrstaugliches Fahrrad, dem Wetter angepasste Kleidung, einen Helm und viel Spaß und Motivation

Wo kann ich mich anmelden? Wie bei allen Ferienpassaktion im Rathaus Hasbergen

Falls du mitkommen willst, melde dich schnell an, denn es gibt nur 15 Plätze!!

Wir freuen uns auf dich!

Die Obergallier

 

+++Termin für das Nachtreffen+++ Save The Date!

Heute überschlagen sich die Meldungen!

Es wurde gerade der offizielle Termin für das Zeltlagernachtreffen bekannt gegeben.

Wir sehnen das große Kindernachtreffen am 28.10.2016 im Pfarrgemeindehaus (Kolpingstraße 1, 49205 Hasbergen) herbei!!

Ihr seid alle herzlich eingeladen von 19-21:30 Uhr mit uns ein Wiedersehen zu feiern, wie ihr es noch nicht gesehen habt. Wir haben natürlich wieder eine wahnsinnige Fotoshow für euch vorbereitet und es wird niemanden an Snacks und Getränken mangeln.

Ihr könnt gerne Freunde und Bekannte mitbringen. Also markiert euch den 28. Oktober von 19 bis 21:30 Uhr im Kalender.

Wir freuen uns auf euch!

-Die Obergallier

Achtung, Achtung!! – Jetzt wird es ernst!

An alle Gallier!

Seid diesem Moment sind alle verfügbaren Ausgaben des Gallischen Abendblattes 2016 einzusehen. Ihr findet sie wie üblich in der Kategorie „Bilder&G-News“. Leider sind uns einige Ausgaben abhanden gekommen. Falls ihr also noch fehlende Mitteilungen zu Hause herumliegen habt, würden wir darüber freuen, wenn ihr sie uns zukommen lasst.

Viel Spaß beim Lesen und Lachen,

– Eure Obergallier