Tag 9: Es neigt sich dem Ende zu

Mit einem lachenden, aber einem noch viel größeren weinenden Auge stellen wir fest, dass es übermorgen schon wieder nach Hause geht. Das Wetter meint es so gut mit uns, die Stimmung ist allgemein so hoch und das Essen so gut, wenn es nach uns ginge würden wir noch mindestens eine Woche bleiben!

Aber natürlich muss auch ein Lager mal ein Ende finden. Das Motto: „Man soll aufhören, wenn´s am schönsten ist“ wollen wir uns zu Herzen nehmen und im Endspurt nochmal richtig auf die Tube drücken!

IMG_0982

Heute Vormittag fand die große Lagerolympiade statt, in der die Kindergruppen an vielen verschiedenen Posten auf dem Platz verschiedenste Aufgaben erledigen mussten, z.B. mit ihren Sinnen Nahrungsmittel erkennen.

IMG_0967

Heute Nachmittag fand dann das Spiel aller Spiele statt…

Der gallische Wettkampf der Titanen ohne Rücksicht auf Verluste und ohne Gnade, dafür aber mit möglichst viel Schummelei! 🙂

Das Betreuergeländespiel ist für dieses Jahr absolviert worden, ab jetzt sind die Betreuer bis zur Siegerehrung gespannt wie ein Flitzebogen. Für die Kinder starten wir heute Abend dann unsere zweite Lagerdisco.

Dieses Mal unter dem Motto „love“.

Hierbei bekommt jede Person eine Zahl, an die man dann anonym Briefchen schreiben kann. Es wird also spannend und aufregend!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.