Das Gallier Camp geht klettern!

Auch in diesem Jahr starten wir in den Osterferien wieder eine Ferienpassaktion. Und es geht erneut beim Bouldern in luftige Höhen, denn das hat im letzten Jahr allen kleinen und großen Galliern riesengroßen Spaß gemacht.

Das ganze findet auch dieses Jahr wieder in der Zenit Boulderhalle in Osnabrück statt.

Wer es noch nicht kennt: Bouldern ist Klettern ohne Sicherung in Absprunghöhe über Fallschutzmatten. Dabei kommt es nicht nur auf Kraft an, sondern der ganze Körper wird gefordert.

Egal ob Profi oder blutiger Anfänger – die verschiedenen Schwierigkeitsstufen bieten allen die Möglichkeit seine eigenen Grenzen auszutesten. Also sag deinen Freunden Bescheid! Bouldern ist eine Sportart für jedermann.

Jetzt die wichtigen Infos:

Wir treffen uns am 21.04.2017 um 11:00 Uhr am Pfarrgemeindehaus in Hasbergen (Kolpingstraße 1).  Von da aus fahren wir gemeinsam mit dem Bus in die Zenit Boulderhalle Osnabrück. Gegen 16:30 Uhr werden wir wieder zurück sein.

Anmelden könnt Ihr euch wie zu allen Ferienpassaktionen im Rathaus Hasbergen.


Und DAS müsst ihr mitbringen:
9€ für Eintritt, Mittagessen und Busfahrt
– Sportklamotten
– saubere, gut sitzende Hallensportschuhe (alternativ können auch Kletterschuhe für 2€ ausgeliehen werden)
– Bitte beachtet unbedingt die Nutzungsbedingungen und denkt an eine unterschriebene „Einverständniserklärung für Minderjährige
– und natürlich gute Laune

Wir werden von einem professionellen Boulder-Trainer begleitet und eingewiesen. Das Betreuerteam des Gallier Camps ist selbstverständlich ebenfalls dabei.

Und nicht vergessen: Vom 21.07 bis 31.07 findet das diesjährige Gallier Camp auf dem Zeltplatz in Meesdorf statt. Also schnell anmelden!

Wir freuen uns auf euch!

Kommentar verfassen